Abschlussturnier der F-Schüler
Montag, den 05. Dezember 2016 um 16:44 Uhr

2016-12-04-PHOTO-00000002.jpg



 
Kein Schreezer Tag!
Montag, den 28. November 2016 um 16:56 Uhr

334544545454583.jpg

Kreisklasse 5 Bayreuth-Kulmbach, 19. Spieltag, 27.11.2016

SSV Warmensteinach - SV Schreez 3:1 (2:1)

von Thomas Nietner (www.anpfiff.info)

Schon vor dem Spiel hatten die Gäste kein gutes Gefühl. Warmensteinach? "Die liegen uns nicht", erinnerte sich der Schreezer Coach Basti Knop an die letzten Duelle mit der Elf aus dem Fichtelgebirge. Doch die Orange- Schwarzen brauchten im Kellerduell genauso dringend die Punkte wie die Gastgeber. Das versprach auf der "roten Erde" daher viel Kampf und wenig spielerische Highlights. "Das wird kein Leckerbissen", sagte auch der Gästecoach voraus.



 
G-Jugend Turnier in Hummeltal
Sonntag, den 30. Oktober 2016 um 06:59 Uhr

Hummeltal_1.jpg

Am Samstag, den 15.10.2016 richtete die SG Hummelgau am Sportgelände in Hummeltal ein G-Jugend Turnier im Rahmen der Herbstspielrunde aus. Petrus war uns wohlgesonnen und sorgte für perfektes Fussballwetter. Dank der Zustimmung der anderen Vereine konnten wir diesmal mit zwei Teams antreten und allen Kindern die Möglichkeit bieten, sich in „richtigen“ Fussballspielen gegen SV Kirchahorn, ASV Aufseß und SV Mistelgau zu messen.

Team „Weiß“ gewann souverän alle Spiele und nur die Mannschaft des SV Kirchahorn konnte unseren Keeper Finn einmal überwinden.

Die Kids im Team „Rot“ haben ebenfalls bewiesen, dass sie im Training schon einiges gelernt haben und konnten einen Sieg und ein Unentschieden verbuchen. Hierbei konnte vor allem Tim zeigen, dass er auch ein klasse Torwart ist.



 
Punktgewinn für den SVS gegen starken SVH
Montag, den 24. Oktober 2016 um 18:00 Uhr

sc_hummeltal_-_sv_schreez_20160711_1873939445.jpg

Kreisklasse 5 Bayreuth-Kulmbach, 14. Spieltag, 23.10.2016

SV Schreez - SV Heinersreuth  2:2 (1:0)



 
Schreezer unter Druck
Donnerstag, den 13. Oktober 2016 um 17:17 Uhr
270107.jpg
 
Bastian Knop: "Müssen kapieren, um was es geht"
 
So schwer hatten sich die Schreezer den Start in die neue Serie dann doch nicht vorgestellt, auch wenn Coach Bastian Knop gewarnt hatte. Denn nach wie vor wartet der Vorjahressechste auf den ersten Auswärtspunkt und wenn Partien so unglücklich wie gegen den Sportring laufen, drückt das die Stimmung. Doch jetzt gibt es neue Hoffnung beim Schlusslicht - und Aufgegeben gibt es ohnehin nicht.